Prof. Heinsohn über die Geldschöpfung der Geschäftsbanken

Herr Sopper hat in seinem Posting Prof. Heinsohn nach dessen Auffassung zur Geldschöpfung durch die Geschäftsbanken gefragt. Herr Heinsohns Antwort ist in der rechten Randspalte oder direkt hier zu finden.

Einmal mehr eine wunderschöne, glasklare eigentumstheoretische Darstellung eines für die meisten unverständlichen Vorgangs, für die ich Gunnar Heinsohn im Namen der Blogger herzlich danke.

Autor: F. Malik

"Malik is one of the most influential business thinkers..." (Business Week) "Malik has become the leading expert on Management in Europe... He is a commanding figure - in theory as well as in the practice of Management." (Peter Drucker, Doyen of Management)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Verbleibende Zeichen